Alltagspoesie - Schreibwerkstatt für Frauen

Alltagspoesie - Schreibwerkstatt für Frauen

Was ist poetisch an einem Besen oder einem Wecker? Was bedeutet überhaupt «poetisch»? In dieser Schreibwerkstatt entdecken Sie die Poesie des Alltags. Sie werfen einen neuen Blick auf Ihren Alltag und tauchen ein in die geheime Welt der Dinge. Was würde der Besen dem Wecker erzählen? Freut sich der Wecker, wenn er schellt oder ärgert er sich? Wort für Wort tasten Sie sich an die Gegenstände heran. Sie lernen verschiedene Gedichtformen kennen und probieren selbst neue Formen aus. Sie lassen die sprachlosen Dinge zu Wort kommen und erzählen ihre Geschichten. Sie suchen nach den Glanzlichtern in ihrem Alltag und vielleicht entdecken Sie dabei staunend unerwartete poetische Augenblicke. Methoden der Poesie- und Bibliotherapie und des kreativen Schreibens führen Sie spielerisch und lustvoll ins Schreiben hinein und helfen mit, Schreibblockaden zu lösen. 
Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Kursleitung: Esther Spinner

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 01.03.2019, 18:00 Uhr
Kursende 03.03.2019, 15:30 Uhr
Kurskosten Fr. 280.00

Kontakt

Anreise

Zimmer

Facebook
Instagram
Newsletter