Kurse und Seminare

Bildung und Kultur 2024

«Weitsicht – Werte verpflichten»
 
Werte scheinen heute fliessend zu sein. Orientierungspunkte stellen sich als nebulös oder wie nicht vorhanden dar. Feste Verpflichtungen lösen die Angst aus, falsche Entscheidungen zu treffen, oder dadurch etwas zu verpassen. Es ist schwierig, Sinnhaftigkeit zu finden.
Gegen den Zeitgeist von Orientierungslosigkeit und Ohnmacht haben Anselm Grün und Andrea Schwarz drei fast provozierende Grundhaltungen für ein gelingendes Leben gesetzt: «LOSLASSEN – ZULASSEN – EINLASSEN».
Die Begriffe Loslassen, Zulassen, Einlassen werden von Autorin und Autor als die Grundhaltungen «KRAFT – FREIHEIT – ENGAGEMENT» verstanden. Es geht ihnen dabei um Werte der Weitsicht (im Sinn von Nachhaltigkeit) und um Werte, die uns verpflichten.
Ganz im «franziskanischen Sinn» und im «franziskanischen Geist» soll hier unser nächstes Bildungsprogramm ansetzen.
Wir hoffen, dass Sie sich davon angesprochen fühlen und Sie sich mit Ihren Lebensfragen wiederfinden.
 
Seien Sie herzlichst willkommen.
Eugen Trost, Leiter Bildung und Kultur

pdfMattli Jahresprogramm 2024

Falls Sie eine gedruckte Broschüre bevorzugen, freuen wir uns über Ihre Bestellung Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Kursangebot

 

Unter-Kategorien

12
Oktober
2024

12.10.2024, 08:00 - 19.10.2024, 17:00 Uhr
Rom franziskanisch

Der Gang nach Rom hatte für Franziskus und seine Gemeinschaft existenzielle Bedeutung. Und nicht nur für ihn, sondern für Tausende Pilgernde aus aller Welt: «Rom sehen und sterben!», war ein geflügeltes Wort.

12
Oktober
2024

12.10.2024, 09:30 - 13.10.2024, 16:00 Uhr
Einlassen - Zulassen - Überlassen - Loslassen

Heilende Lichtarbeit will uns wandeln, damit wir besser spüren, woher wir kommen und wie wir vom göttlichen Licht und durch die Kraft der Liebe unser Denken und Handeln in positive Bahnen lenken.

14
Oktober
2024

14.10.2024, 15:00 - 16.10.2024, 14:00 Uhr
Sozialökologisches Engagement

Die Zukunft der Erde ist unsicher, gefährliche Krisen bedrängen und bedrohen uns. Deshalb ist zivilgesellschaftliches Handeln  dringend notwendig. Der Kurs ist offen für alle Interessierten.

16
Oktober
2024

16.10.2024, 18:00 - 20.10.2024, 14:00 Uhr
Zen-Sesshin

Zen ist eine einfache und gegenstandslose Meditation. Sie taucht in den Atem der Wirklichkeit und des Geistes ein. Wahren Frieden  zu finden, und diesen Frieden im Alltag zu leben, erwächst aus dem intensiven Übungsweg.

19
Oktober
2024

19.10.2024, 08:00 - 26.10.2024, 17:00 Uhr
Franziskanische Retraite auf dem Monteluco - Herbst-Exerzitien

In einem engagierten Leben hat sich Franziskus immer wieder stille Tage gegönnt, um seinen Weg mit und zu Gott zu überdenken, Quellen wieder zu erschliessen, Kraft zu schöpfen und mit neuer Klarheit weiterzuziehen. 

20
Oktober
2024

20.10.2024, 09:30 - 16:30 Uhr
Herbst-Tanztag

Seien Sie willkommen im Kreis um die gemeinsame Mitte, die uns trägt, nährt und alles Leben verbindet. Wir feiern die Wandlung des Herbstes, die bunte Blätterzeit mit Tänzen und Musik aus aller Welt «modern, meditativ, traditionell».

22
Oktober
2024

22.10.2024, 10:00 - 17:00 Uhr
FG-Treff - Geschichten die das Leben schrieb - Oktober

Die Franziskanische Familie ist «arm an Dingen aber reich an Leben»! Davon erzählen viele Geschichten aus dem Alltag der Brüder und Schwestern. Die ausgewählten Erzählungen aus den Anfängen können uns Lehrstücke sein, insbesondere aber auch Ermutigung, Wegweiser und Bestärkung für unsere eigenen täglichen Herausforderungen.

Foto: Rita Pürro

25
Oktober
2024

25.10.2024, 14:00 - 27.10.2024, 14:00 Uhr
Waldbaden für Fortgeschrittene

Sie haben die wunderbare achtsamkeitsbasierte Entspannungsmethode Waldbaden /Shinrin-Yoku bereits für sich entdeckt und möchten erneut gemeinsam ein Wochenende lang entschleunigt in den Wald und in die Natur eintauchen.

25
Oktober
2024

25.10.2024, 18:00 - 27.10.2024, 14:00 Uhr
Ich bin - der Tempel, in dem ich wohne

In diesem Seminar wollen wir unseren Körper als Tempel unseres göttlichen Selbst reinigen und stärken, damit er regenerieren kann. Wir werden in die Einheit von Körper und Geist finden, damit sich unsere Seele geborgen fühlt und sich weiter entfalten kann.

26
Oktober
2024

26.10.2024, 10:00 - 16:00 Uhr
Bibel hautnah!

Jesus heilt vor versammelter Menge einen Menschen. Freunde haben ihn hergebracht und keine Kosten und Mühen gescheut, ihn mit dem Mann aus Nazareth in Kontakt zu bringen. Ihr Glaube ist beeindruckend – für Jesus und alle Zeuginnen und Zeugen.

04
November
2024

04.11.2024, 08:00 - 06.11.2024, 17:00 Uhr
Lebens- und Glaubenswege begleiten – franziskanisch, Teil 7 - Die Kunst der Unterscheidung

Abgrenzung zwischen Psychotherapie und Geistlicher Begleitung

04
November
2024

04.11.2024, 18:00 - 06.11.2024, 15:00 Uhr
SchreibZeit - Schreibwerkstatt für Frauen

Zeit fürs Schreiben – aber auch Zeit für die Zeit: In dieser Schreibwerkstatt steht neben dem Schreiben die Zeit im Fokus. Wofür ist Zeit? Im ganz praktisch-konkreten Sinn: Wofür nehmen wir uns Zeit, und wem schenken wir sie?

09
November
2024

09.11.2024, 10:00 - 10.11.2024, 16:00 Uhr
Körperlichkeit und Beziehungen

Werde wesentlich – ein Vertiefungsweg

Ich bin wesentlich geprägt durch meine körperliche Verfasstheit. Mein Körper hat eine Geschichte. Mit ihm setze ich mich in Beziehung zu anderen Wesen, zu anderen Menschen und zur Welt.

15
November
2024

15.11.2024, 18:00 - 17.11.2024, 14:00 Uhr
Welcher Sinn steckt im Leid?

Seit jeher beschäftigt uns Menschen die Frage nach dem Sinn des Leids. Angesichts von Krankheit, Schicksalsschlägen,  Umweltkatastrophen, Krieg usw. stellt sich die Frage, wie Gott das Leid zulassen kann.

16
November
2024

16.11.2024, 09:00 - 17.11.2024, 17:00 Uhr
Gastkurs: Shaolin Qi Gong und Chan Meditation

Der Wochenendkurs mit Shaolin-Meister Shi Xinggui beinhaltet Lockerungs- und Balanceübungen zur Lösung von Verspannungen und Blockaden und zur Stärkung der Lebensenergie sowie einfache und sehr wirksame Formen des Shaolin Qi Gong.

18
November
2024

18.11.2024, 09:00 - 22.11.2024, 17:00 Uhr
Gastkurs: Shaolin Qi Gong und Chan Meditation - Seminarreihe Teil 1

Die Seminarreihe Shaolin Qi Gong besteht aus drei jeweils fünftägigen Kursen. Die Kurse bauen aufeinander auf. Es besteht die Möglichkeit, in einer Vertiefungswoche alle Übungen der Ausbildungswochen zu wiederholen und zu vertiefen.

18
November
2024

18.11.2024, 14:30 - 21.11.2024, 14:00 Uhr
Musizieren auf der Veeh-Harfe

Kurs für geübte Spieler:innen

 

Wir spielen Mozart! Die Menuette und Ländlerischen Tänze von Wolfgang Amadeus Mozart klingen auf den Veeh-Harfen ganz besonders schön. Tauchen Sie ein in die wunderbare Musik der Wiener Klassik.

Kursleiterin: Regula Frehner, Musikgeragogin

23
November
2024

23.11.2024, 09:00 - 24.11.2024, 17:00 Uhr
Gastkurs: Ausbildungslehrgang Klangschalenmassage mit Samuel Staffelbach - Modul D

Modul D: Erfolgreich und kompetent mit Klangmassage 

An diesem Zweitageskurs lernen wir die letzten wertvollen Tools der Klangarbeit mit dem Feng-Gong und der Fuss-Klangschale kennen. Dann führen wir all das, was wir bisher gelernt haben, zu einem harmonischen Ganzen zusammen.

29
November
2024

29.11.2024, 15:00 - 01.12.2024, 14:00 Uhr
In Dulci Jubilo

In diesem Kurs werden wir viele verschiedene Vertonungen von dem Lied «In Dulci Jubilo» spielen, aber auch andere Advents- und Wehnachtslieder kommen auf unseren Notenständern. 

05
Dezember
2024

05.12.2024, 18:00 - 08.12.2024, 14:00 Uhr
Im Geburtslicht des Ewigen

In den dunklen Tagen des Advents gehen wir Weihnachten entgegen. Der Schatten von Weihnachten erschliesst einen zeitlosen Raum. Dies üben wir mit Sitzen in Stille.