Friedensweg in den Ranft 2020

Friedensweg in den Ranft 2020

Klara von Assisi staunt darüber, wie klein sich der grosse Gott macht:
«Er, den das Weltall nicht fasst, lässt sich bergen im Schoss einer jungen Frau», schreibt sie ihrer Prager Freundin. Gott selber wagt sich in die Begrenztheit des menschlichen Seins. Jesu wird Teil einer Familiengeschichte, prägt sein Dorf mit, lebt in besetztem Land und ringt als Rabbi um die Gottverbundenheit seiner Glaubensgemeinschaft. Dabei macht er immer wieder neue Grenzerfahrungen – und verfrüht kommt er auch an die letzte Grenze menschlichen Lebens.
Klara und ihre Gefährtinnen wagen sich in die Fussspuren Jesu. An der Schwelle des Advents laden sie dazu ein, jenen Gott in uns zu tragen, «der uns und alles trägt».

Programm – zeitlich angepasst!
Treffpunkt I
15.00 Meditativer Weg in den Ranft ab Sachseln, Pfarrkirche
Treffpunkt II
16.00 Meditativer Weg in den Ranft ab Flüeli, Parkplatz
17.30 Gemeinsame Eucharistiefeier im Ranft

Ungewohnte Grenzen setzt uns allerdings die ausserordentliche Lage durch Corona: - Der Sammelbus um den Vierwaldstättersee fällt aus. Wir verlegen darum das Gebet zeitlich vor, so dass die Rückreise mit ÖV problemlos möglich ist. Falls nötig würden wir die Postauto AG entsprechend informieren, müssten dafür aber von euch wissen, wer für die Rückreise per ÖV einen Platz im Bus nach Sachseln um 18.54 Uhr benötigt. Wir bitten um entsprechende Angaben mit der Anmeldung, siehe unten. - Auf Grund der staatlichen Auflagen müssen wir als Veranstalter die Kontaktdaten aller Teilnehmenden aufnehmen. Wir bitten euch darum ausnahmsweise um vorgängige Anmeldung per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 079 388 88 56 (Sr. Imelda). Kurzentschlossene können ihre Angaben auch noch vor Ort machen. - Aus demselben Grund gilt möglicherweise auch im Dezember noch eine Maskenpflicht für Menschengruppen. Wir verhalten uns dementsprechend. - Auf das gemütliche Beisammensein wollen wir nicht verzichten, verlegen es aber zwischen den Meditationsweg und den Gottesdienst und in den Ranft. Für wärmenden Punsch und frische Chloster-Chräpfli wird dennoch gesorgt sein.

Auskunft: www.tauteam/kurse-und-impulse

Leitung: Tauteam

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 28.11.2020, 17:00 Uhr
Kursende 28.11.2020, 21:00 Uhr
Kurskosten freier Beitrag