Den inneren Frieden spüren

Den inneren Frieden spüren

Kontemplationstage mit franziskanischen Impulsen

Der Alltag ist in allen Lebenslagen- und zeiten fordernd. Oft sehnen wir uns nach mehr Gelassenheit. Kreisende Gedanken möchten aus der Spirale befreit werden. Der innere Haltepunkt und die Ausrichtung gehen immer wieder verloren. Eine Zeit der Stille und des Innehaltens kann belebend und wandelnd wirken. Franz und Klara von Assisi inspirieren bis heute für den Prozess, das Leben in seiner Tiefe und Weite wahrzunehmen und zu gestalten. Die angeleiteten Schritte in die Stille (Körper, Sinne, Wahrnehmung, Atem) führen zum Herzensgebet, dem stillen, verweilenden Dasein in der Gegenwart Gottes. Impulse aus der franziskanischen Spiritualität, Zeiten in der Natur für sich persönlich, gemeinsames Sitzen in Stille und das abendliche Feiern bestimmen den Tagesrhythmus. Das durchgehende Schweigen unterstützt das Bleiben und Verweilen bei sich selber. In Begleitgesprächen kann angesprochen werden, was bewegt.
Diese Tage eignen sich für Anfangende und Geübte.

Kursleitung: Sr. Beatrice Kohler

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 04.03.2020, 18:00 Uhr
Kursende 06.03.2020, 16:00 Uhr
Kurskosten Fr. 160.00
Flyer Den_inneren_Frieden_spren_Mrz2020.pdf