Sieben Meister - ein Weg

Sieben Meister - ein Weg

abgesagt

Eine Meditationsform aus der Mystik der Religionen

Dieser Weg geht auf das Buch von John Selby zurück. Sieben Religionsstifter oder Weisheitslehrer: Patanjali, Laotse, Buddha, Jesus, Mohammed, Gurdjieff und Krishnamurti führen uns mit je einem zentralen Aspekt ihrer Lehre in die Stille. Nacheinander lernen wir jeden Meister in seinem Kontext und mit dem Zentralen seiner Botschaft kennen. Eine Kernaussage – zusammengefasst in einem prägnanten Merksatz – üben wir als Teil der Meditationsform ein, die so schrittweise entsteht. Nach jedem Schritt bleibt Zeit «zum Verdauen» beim Spazieren, Tanzen, Malen, Schreiben… Am Ende steht uns ein Weg zur Verfügung, der uns im Alltag Momente der Stille ermöglicht und uns in der Meditation öffnet für das unnennbare Geheimnis und für die Erfahrung der Allverbundenheit. Diese einfache Form der Vertiefung eignet sich genauso für Einsteiger wie für Erfahrene. Er passt auch, um in stressiger Zeit zur Ruhe zu kommen. Während des Seminars halten wir zur Vertiefung Stillschweigen. Bitte bequeme Kleider und wenn gewohnt das eigene Sitzkissen mitnehmen.

Kursleitung: Niklaus Bayer

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 23.09.2022, 15:00 Uhr
Kursende 25.09.2022, 14:00 Uhr
Kurskosten Fr. 220.00
Flyer Sieben_Meister_Sep_2022_Bayer.pdf