Gastkurs: Klangschalen-Massage Modul C

Gastkurs: Klangschalen-Massage Modul C

Die therapeutische Klangbehandlung

An diesem Zweitageskurs lernst du als angehende Fachperson „Klangmassage-Praktiker/-in nach Samuel Staffelbach“ die professionelle Gestaltung und das kompetente, selbstreflektierte Verhalten vor, während und nach einer Klangbehandlung. Du beschäftigst dich mit den Fragen: Wie bereite ich eine Klangbehandlung vor? Wie gestalte ich das Vorgespräch/Anamnese und wie führe ich die Gespräche mit dem Klienten? etc. Weitere Schwerpunkte sind das Bewusstwerden und Vermeiden von gedanklich-energetischer Übertragung und Gegenübertragung während einer therapeutischen Behandlung, das Verhalten bei Notsituationen sowie das Nachgespräch, die Nachbetreuung und die Protokollierung der Behandlungen.

 

Zum gesamten Ausbildungslehrgang 2022/2023

Klang und Musik waren in allen grossen alten Hochkulturen Medizin und Therapeutikum. Dieses uralte Wissen feiert momentan Auferstehung, boomt im persönlichen und im Wellness-Bereich und immer mehr auch in der therapeutischen Arbeit und im OP. In diesem 15-monatigen Ausbildungslehrgang zum zertifizierten «Klangmassage-Praktiker nach Samuel Staffelbach» mit insgesamt 13 Ausbildungstagen und einem Prüfungstag (insgesamt 100 Stunden Präsenzunterricht) lernst du, wie du die Heilkraft der Klangschalen und des Gongs kompetent und erfolgreich einsetzen kannst. Alle Kurse und Module des Lehrgangs sind praxisorientiert, geben dir aber auch das nötige theoretische Hintergrundwissen und vor allem die konkreten Handlungswerkzeuge, um mit Klangschalen prophylaktisch und therapeutisch arbeiten zu können.

Diese Ausbildung steht allen interessierten Menschen, auch ohne musikalische oder therapeutische Vorbildung, offen. Für bereits ausgebildete Therapeuten jeglicher Fachrichtung bietet diese fundierte Ausbildung eine hervorragende, ja erstklassige Weiterbildung.

Zur Erlangung des Zertifikats ist ausser den acht Modulen erforderlich:
- 16 empfangene und protokollierte Klangmassagen
- 16 erteilte und protokollierte Klangmassagen
- Zwei Falldarstellungen
- Zusammenfassung des gemachten inneren Weges in der Selbsterfahrung
- Diplomarbeit
- Schriftliche Prüfung
- Praktisch-mündliche Prüfung

Alle Kurse/Module können auch ohne Zertifizierung von Interessierten einzeln gebucht und besucht werden!

Kursleitung: Samuel Staffelbach

Kursanmeldung und Information: www.samuel-staffelbach.ch

Modul C:
Die therapeutische Klangbehandlung
24./25. September 2022, Sa. 09.00 bis So. 17.00 Uhr

An diesem Kurs lernst du die professionelle Gestaltung und das kompetente, selbstreflektierte Verhalten vor, während und nach einer Klangbehandlung. Du beschäftigst dich mit den Fragen: Wie bereite ich eine Klangbehandlung vor? Wie gestalte ich das Vorgespräch/Anamnese und wie führe ich die Gespräche mit dem Klienten? etc. Weitere Schwerpunkte sind das Bewusstwerden und Vermeiden von gedanklich-energetischer Übertragung und Gegenübertragung während einer therapeutischen Behandlung, das Verhalten bei Notsituationen sowie das Nachgespräch, die Nachbetreuung und die Protokollierung der Behandlungen.

Die weiteren Module:
Modul D:
Erfolgreich und kompetent mit Klangmassage
29./30. Oktober 2022, Sa. 09.00 bis So. 17.00 Uhr

Ausblick 2023
- Modul E: Klangarbeit mit älteren und sterbenden Menschen, 27. Januar 2023
- Modul F: Klangarbeit mit Kindern und in der Partnerschaft, 4. März 2023
- Prüfungsmodul: 5. März 2023
- Schriftliche u. praktisch-mündliche Prüfungen Mitte Mai bis Ende Juni 2023

Kurskosten (exkl. Kost und Logis)
Ganzer Jahreskurs mit Zertifikation ohne Basiskurs: 3‘850 Fr.
Wochenende ohne Zertifikations-Prozess 390 Fr.
Tages-Modul ohne Zertifikations-Prozess 225 Fr



Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 24.09.2022, 09:00 Uhr
Kursende 25.09.2022, 17:00 Uhr
Kurskosten Fr. 3850.00 - Ganzer Jahreskurs ohne Basiskurs
Flyer Klangmassage_Ausbildung_2022_2023_Einzelseiten_A5.pdf