Achtsamkeits -Training für Privatpersonen

Achtsamkeits -Training für Privatpersonen

abgesagt

Impulswochenende zum 40 Tage Achtsamkeits-Training

Mit mehr Achtsamkeit zu mehr Ruhe, Präsenz und Gelassenheit bei der Arbeit und im Leben. Bei diesem vielfach bewährten Training wählen die Teilnehmenden selber, wie viel Zeit sie für mehr Achtsamkeit einsetzen wollen. Das Minimum liegt bei 7 Minuten pro Tag, das Optimum bei 3 × 7 Minuten. Das Wochenende bietet viel Raum und Zeit, um die verschiedenen Trainingselemente vertieft kennenzulernen und auszuprobieren. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmenden viele nützliche und anwendbare Informationen rund um das Thema Achtsamkeit. Das eigentliche Training startet nach dem Wochenende und dauert anschliessend 40 Tage. Während dieser Zeit werden die Teilnehmenden per E-Mail begleitet. Danach besteht für maximale Nachhaltigkeit die Möglichkeit, am «Wie-weiter-Workshop» teilzunehmen. Durchführungsort- und Termin werden nach geografischem Mittelpunkt der Teilnehmenden am Seminarwochenende gemeinsam bestimmt. Dieses Impulswochenende eignet sich für Einzelpersonen und Ehepaare, die neu eine Achtsamkeit aufbauen oder die ihre bestehende Achtsamkeitserfahrungen erweitern oder neu aktivieren möchten.

Kursleitung: Hannes Hochuli

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 22.02.2020, 10:15 Uhr
Kursende 23.02.2020, 16:00 Uhr
Kurskosten Fr. 320.00
Flyer Achtsamkeitstraining_fuer Privatpersonen2020.pdf