Achtsames Zusammenleben mit unseren Kindern

Achtsames Zusammenleben mit unseren Kindern

abgesagt

Übungswege für Bezugspersonen

In behutsam ausgeführten Bewegungslektionen stärken wir unsere Eigenwahrnehmung. Körper und Geist entspannen sich, werden geschmeidig und aufnahmebereit. So entdecken wir neue Möglichkeiten im Umgang mit uns selbst und damit im  Zusammensein mit unsernKindern. Der von uns vermittelte Übungsweg kombiniert Feldenkrais Körperarbeit mit kreativem Tun. Was wir in den Bewegungslektionen erfahren haben, drücken wir auf spielerische Art im künstlerischen Schaffen aus. Der gestalterische Teil beinhaltet malen auf grosszügigen Bildträgern und «Land-Art» in der Natur rund ums Haus Mattli. Der experimentelle Zugang zur eigenen Kreativität und die Feldenkrais Arbeit erfordern keine Vorkenntnisse. 

Kursempfehlung: Gemeinsam malen und bewegen. Ein Kurs für Bezugspersonen und ihre Kinder 15.–17. November 2019

Kursleitung: Anna Fäh Meier, Katarina Waser-Ouwerkerk

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 05.04.2019, 18:00 Uhr
Kursende 07.04.2019, 15:00 Uhr
Kurskosten Fr. 350.00
Flyer Achtsames_Zusamenleben_Kinder_2019.pdf

Kontakt

Anreise

Zimmer

Facebook
Instagram
Newsletter

Sanierungsprojekt