Als Vater an den Herausforderungen wachsen

Als Vater an den Herausforderungen wachsen

«Vater werden ist nicht schwer, Vater sein dagegen sehr!»

Wem gelingt es schon, den Anforderungen im Job, den Beziehungswünschen der Partnerin und den eigenen Kindern gerecht zu werden? Oder wie lautet das Rezept, um die Work-Family-Life-Balance, im Gleichgewicht zu halten?
Im Zuge der Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau, wachsen auch die gesellschaftlichen Ansprüche an uns Väter. Die «neue» Ausrichtung und die damit verbundenen Herausforderungen der Vaterrolle sehen wir als Chance. Aus entwicklungspsychologischer und soziologischer Sichtweise sind wir Väter für die Entwicklung unsere Kinder enorm wichtig. Also packen wir die Chance! Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Kursprogramm mit Einzel-, Gruppenarbeiten, Diskussionsrunden und Bewegung. Als Teilnehmer setzen Sie sich mit Ihrem Rollenverständnis als Vater auseinander, überprüfen Ihre eigenen Erwartungen an sich selbst und lernen, mit den diversen Herausforderungen umzugehen. Der Kurs richtet sich an alle Väter, welche wissen, wie wichtig sie selbst für ihre Kinder sind und ihre Haltung weiterentwickeln wollen.

Kursleitung: Philipp Broquet

 

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 12.09.2020, 09:00 Uhr
Kursende 13.09.2020, 16:30 Uhr
Kurskosten Fr. 350.00
Flyer Als Vater an den Herausforderungen wachsen.pdf